Die Joghurt-Diät

Diät-Bewertung:
Abnehmen  *****
Sättigung  *****
Nährstoffversorgung  ****
Verdauung  ****
Praktisch  *****
Für Berufstätige  ****
Kosten  *****
Bananenjoghurt
Bananenjoghurt
Foto: © Wirths PR

Tsatsiki
Tsatsiki
Foto: © Wirths PR

 
Dauer der Diät: 5 Tage
Mahlzeiten pro Tag: 5

Ø Kalorienzufuhr pro Tag: 1110 kcal

Diät-Bilder bestellen Presse-Hinweis:
Zu dieser Diät liegen 15 Bilder
in Druckqualität vor.
Mit Joghurt kann man phantastisch abnehmen. Kein Wunder, 200 g fettarmer Joghurt haben weniger als 100 kcal. Dafür stecken in dem vielseitigen Produkt mehr als ein Dutzend Vitamine und wichtige Mineralstoffe wie z. B. der Knochenbaustoff Calcium. In der Diätküche ist Joghurt ist vielseitig zu verwenden. Außerdem ist das milchsaure Produkt ideal für zwischendurch. Wer berufstätig ist, tauscht das Mittagessen gegen das Abendessen aus und isst abends etwas Warmes. Mit unserer Joghurt-Diät können Sie jeden Tag 1 Pfund abnehmen.

Viel frisches Obst und Gemüse
Während der Diät gibt es viel frisches Obst und Gemüse: Äpfel und Trauben, Himbeeren, Heidelbeeren, leckere Salate, Gurken, Tomaten, Radieschen, Fenchel, Möhren, Paprika, Zucchini und viele frische Kräuter. Darin stecken neben Vitaminen und Mineralstoffen auch die so wichtigen sekundären Pflanzenstoffe. Die wesentlichen Effekte: Das in Obst und Gemüse reichlich enthaltene Vitamin C und sekundäre Pflanzenstoffe kurbeln Stoffwechsel und Fettabbau an. Zudem sorgt die natürliche Vitalstoff-Kombination aus Obst und Gemüse für die optimale Versorgung der Hautzellen, Haare und Nägel und steigert Vitalität und Abwehrkräfte.

Zur Unterstℑtzung der Diät
Viel trinken! Während der Diät sollten Sie viel trinken. Ungesüßten Tee sowie natriumarmes Mineralwasser.

1. Tag

Frühstück

Früchte-Müsli mit Sanddorn

1/2 Banane
1 Kiwi
100 g fettarmer Joghurt
1 EL Haferflocken
2 EL Sanddornsaft


Kiwi schälen, in kleine Stücke schneiden. 1/2 Banane in Scheiben schneiden, Rest für die Zwischenmahlzeit aufheben. Joghurt mit Haferflocken verquirlen. Die Früchte unterheben und den Sanddornsaft darüber geben.

266 kcal (1113 kJ), 7,6 g Eiweiß, 4,0 g Fett, 49,4 g Kohlenhydrate

Zwischenmahlzeit

Bananenjoghurt

125 g fettarmer Joghurt
1/2 Banane (Rest vom Frühstück)
1 EL Weizenkeime
Zimt


Joghurt, Banane und Weizenkeime im Mixer gut verquirlen. Eventuell mit etwas Zimt abschmecken, gut gekühlt servieren.

149 kcal (623 kJ), 6,4 g Eiweiß, 2,8 g Fett, 24,4 g Kohlenhydrate

Mittagessen

Kümmel-Kartoffeln mit Kräuterquark

3 mittelgroße Kartoffeln (ca. 300 g)
1 TL Olivenöl
Kümmel
75 g Magerquark
50 g fettarmer Joghurt
2 EL fein gehackte Kräuter
Salz
Pfeffer


Kartoffeln gut waschen und mit der Schale in wenig Salzwasser knapp garen. Noch warm halbieren, mit etwas Öl bepinseln, mit Kümmel bestreuen und im Backofen bei 200 °C anbraten. Inzwischen den Quark mit Joghurt cremig rühren, die Kräuter unterziehen und mit Pfeffer, Salz und Zitronensaft pikant abschmecken. Kräuterquark zu den Kartoffeln servieren.

322 kcal (1347 kJ), 20,6 g Eiweiß, 3,8 g Fett, 48,9 g Kohlenhydrate

Zwischenmahlzeit

Kräuterjoghurt

150 g fettarmer Joghurt
2-3 EL fein gewiegte Kräuter
Zitronensaft
Pfeffer
Kräutersalz


Joghurt mit den Kräutern verrühren. Mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz pikant abschmecken.

81 kcal (339 kJ), 6,1 g Eiweiß, 2,5 g Fett, 7,5 g Kohlenhydrate

Abendessen

Tsatsiki

1/4 Salatgurke
1/2 kleine Zwiebel
1/2 Knoblauchzehe
2 EL fein gewiegter Dill
50 g Magerquark
50 g Sahne-Joghurt
2 TL Zitronensaft
1 EL Leinsamen
Salz
weißer Pfeffer
50 g Baguette


Salatgurke gut waschen. Einige dünne Gurkenscheiben zum Anrichten abschneiden und eine Schale damit auslegen. Die restliche Gurke fein raspeln. Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und fein würfeln, den Dill fein wiegen. Alles mit Quark, Sahne-Joghurt und Zitronensaft mischen, Leinsamen unterheben. Tsatsiki mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken. Mit Baguette servieren.

287 kcal (1201 kJ), 16,6 g Eiweiß, 9,3 g Fett, 35,1 g Kohlenhydrate

Gesamt: 1105 kcal (4623 kJ), 57,3 g Eiweiß, 22,4 g Fett, 165,3 g Kohlenhydrate


 
Die komplette Diät (zur Ansicht) als PDF-Datei:    PDF Ansicht